Dienstag, 24. Mai 2016

den Schalk im Nacken


Kommentare:

Egbert Büschel hat gesagt…

Wem sitzt der Schalk im Nacken,
der Autorin, die uns vielleicht necken möchte,
oder sitzt dem lustigen Tier der Schalk im Nacken.
Beiden traue ich es zu und so gebe ich einen Tipp ab,
dein LAMA Foto gefällt mir ausgesprochen gut.

egbert

moni hat gesagt…

Liebe Zabor,
ausdrucksstark und richtig spitzbübisch, da hast Du recht.
Tolles Foto!
Lieben Gruß
moni

Michael Höhne hat gesagt…

Da sollte man sich nicht so sicher sein. Die Ohren sind hinten. Siehst Du die Ohren hinten sitzen kannst Du auch schon gern mal flitzen.
Aber das ist nicht immer so ;o)
LG aus dem ratschlagenden Westfalen
Michael