Donnerstag, 17. November 2016

Emporkömmling


Kommentare:

moni hat gesagt…

Das ist ein Pilz, gell, liebe Zabor?
Sieht jedenfalls spektakulär aus und ist sicher höchstens einmal essbar. ;-)
Lieben Gruß
moni

Michael Höhne hat gesagt…

Würde auf einen jungen Parasol tippen. Essbar und guter Speisepilz, also doch eher Günstling. Ich lasse ihn stehen, weil ich kein Vertrauen zu mir selber habe. Aber Egbert wird es genau wissen.
LG aus dem fungiziösen Westfalen
Michael

malesawi hat gesagt…

Emporkömmling trifft es perfekt! :-)))
Liebe Grüße!

Barbara hat gesagt…

Das ist ein tolles Exemplar und Emporkömmlig ist der richtige Name. Ich habe mich in diesem Herbst so richtig auf Pilze eingeschossen ;)))
Liebe Grüsse
Barbara