Donnerstag, 1. April 2010

Echter Dachschaden


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ein ziemlich marodes Gebäude. Aber dein Foto ist Klasse.
Viele Grüße von Monré

kathrin hat gesagt…

sehr morbid, ist das gezeichnet, oder so bearbeitet im photoshop ? schöne Ostertage ! liebe Grüße von Kathrin

Lilo hat gesagt…

Liebe Kathrin,
man sieht es, aber Du hast es mal wieder toll eingefangen und das Gebäude präsentiert sich trotzdem mit ihm eigenen Charme!
Wünsche bei dieser Gelegenheit ein wunderschönes Osterfest!
Ganz lieben Gruß
Lilo

E. Wuschel hat gesagt…

Gibt es auch Aufnahmen vom Inneren, fragte ich am 29.3. und wie treffend, am 1. April sind die ersten Blicke nach innen möglich geworden. Musstest du aber extra dafür das Dach öffnen? Sicher hat die Tür geklemmt....
;-)

Hanspi Schär hat gesagt…

Ein sehr gutes Foto.
Das Gebäude hätte eine kleinere Sanierung nötig!
Frohe Ostern

mittwoch hat gesagt…

ich finde das bild gar nicht witzig. es ist traurig, dass solche gebäude verfallen. hier sieht man, dass es früher noch sinn für proportionen und ästhetik gab. niemand hätte gebäude gebaut, wie sie bestimmt nicht weit entfernt stehen ...

Luzia hat gesagt…

Wirklich schade, dass es dem Verfall preis gegeben ist. LG Luzia.

Luzia hat gesagt…

Wirklich schade, dass es dem Verfall preis gegeben ist. LG Luzia.